JMP gradation (solid)

JMP®

Software zur statistischen Datenanalyse für Mac und Windows

JMP ist das Datenanalysewerkzeug der Wahl Hunderttausender Wissenschaftler, Ingenieure und anderer Datenanalysten weltweit. Benutzer setzen die leistungsstarken Statistik- und Analysefunktionen von JMP ein, um das Unerwartete zu entdecken.

JMP 30 Tage lang kostenlos testen

Haben Sie etwas Zeit? Erleben Sie JMP in Aktion.

Daten mit leistungsstarken Statistikwerkzeugen umfassender analysieren

JMP hilft Ihnen bei Ihren alltäglichen ebenso wie bei komplexen statistischen Aufgaben. Vom einfachen Zugriff auf Ihre Daten aus unterschiedlichen Quellen, über die Verwendung schneller und zuverlässiger Funktionen zur Datenvorbereitung bis hin zum Durchführen statistischer Auswahlanalysen – mit JMP holen Sie in allen Situationen das Optimale aus Ihren Daten heraus.

Daten mit leistungsstarken Statistikwerkzeugen umfassender analysieren
Gray gradation

Aussagekräftige Ergebnisse durch tiefes Eintauchen in Ihre Daten

Sie haben Ihre Daten auf unterschiedliche Weise analysiert. Nun sind Sie bereit, weitere Fragen zu stellen und zusätzliche Erkenntnisse zu gewinnen. Mit seinen verknüpften Analysen und Graphiken ist JMP das ideale Datenanalysewerkzeug für ein besseres Verständnis komplexer Beziehungen sowie tiefere oder auch unerwartete Einsichten.

Aussagekräftige Ergebnisse durch tiefes Eintauchen in Ihre Daten

Geben Sie Ihre neuen Erkenntnisse mithilfe interaktiver Datenvisualisierung weiter

Entdeckungen sind dazu da, präsentiert zu werden. Mit den Datenvisualisierungsmöglichkeiten von JMP können Sie die Ergebnisse Ihrer Datenanalyse mühelos weitergeben. Erzählen Sie die Geschichte Ihrer Daten mithilfe interaktiver Dashboards und Web-Visualisierungen.

Geben Sie Ihre neuen Erkenntnisse mithilfe interaktiver Datenvisualisierung weiter
JMP gradation (solid)

Die zentralen Funktionen von JMP®


  • Datenerfassung

    Unterschiedliche Möglichkeiten zum einfachen Untersuchen von Daten – Importieren von Excel-Dateien, Lesen von Textdateien und Abrufen von Daten aus ODBC-kompatiblen Datenbanken.

  • Datenbereinigung

    Überprüfen Sie Daten auf Ausreißer, Eingabefehler, fehlende Werte und andere Inkonsistenzen, die Ihre Analyseergebnisse verfälschen können.

  • Datenvisualisierung

    Erstellen Sie dynamische Diagramme der untersuchten Daten und entwickeln Sie Darstellungen, die die Zusammenhänge hinter Ihren Daten veranschaulichen.

  • Grundlegende Datenanalyse

    Verwenden Sie Histogramme, Regression, Verteilungsanpassung und andere Analysefunktionen, um Ihre Datenexploration zu beginnen.

  • Textexploration

    Extrahieren Sie Wörter und Begriffe oder visualisieren und organisieren Sie Wörter, um verborgene Informationen in Ihren Texten zu finden.

  • Daten gruppieren, filtern und unterteilen

    Durch das schnelle Organisieren Ihrer Daten können Sie Muster erkennen und sich auf die zentralen Ergebnisse konzentrieren.

  • Statistische Versuchsplanung

    Planen Sie Ihren Versuch basierend auf dem jeweiligen Problem unter Berücksichtigung von Budget, Zeit und anderer Bedingungen.

  • Statistische Modellierung

    Durch das Erkennen von Trends und Mustern mithilfe statistischer Modelle erhalten Sie Informationen über Ihr Geschäft, Ihre Konkurrenz und Ihre Kunden.

  • Was-wäre-wenn-Analyse

    Zeigen Sie Muster von erwarteten Ergebnissen und die Wirkung der einzelnen Faktoren auf das Ergebnis mit Szenario-Analysen auf.

  • Zuverlässigkeitsanalyse

    Gewinnen Sie Einblick in die Produktleistung, finden Sie Material- und Prozessfehler und beheben Sie Designschwächen.

  • Qualitätsmanagement und Prozessplanung

    Verwenden Sie JMP zur Qualitätsverbesserung – minimieren Sie Kundenbeschwerden und liefern Sie Produkte und Dienstleistungen, die die Erwartungen übertreffen.

  • Verbraucher- und Marktforschung

    Mit Data Mining, Umfrageanalysen, Choice-Versuchsplänen und anderen Werkzeugen können Sie Marktentwicklungen erkennen und entsprechende Anpassungen vornehmen.

  • Weitergeben von Ergebnissen

    Sie können Ihre dynamischen Visualisierungen in einer Vielzahl von Formaten weitergeben, unabhängig davon, ob die Empfänger JMP haben oder nicht.

  • Automatisierung und Skripterstellung

    Dank der Skripterstellung können Sie Ihre Prozesse automatisieren, Berichte neu erstellen und neue JMP-Funktionen hinzufügen.

  • JMP gezielt für sich anpassen

    Durch die Anpassung aller Aspekte der JMP-Einstellungen können Sie dafür sorgen, dass sie Ihrer Arbeitsweise entsprechen.

  • Analysezentrum

    Verwenden Sie die JMP-Schnittstelle zur Nutzung anderer Analysewerkzeuge wie SAS®, MATLAB und R.


Back to Top