JMP Pro gradation

JMP® Pro

Prädiktive Analysesoftware für Wissenschaftler und Ingenieure

Als Pro-Version der JMP-Software zur statistischen Datenanalyse verfügt JMP Pro über alle Funktionen aus JMP sowie über zusätzliche Funktionen für komplexere Analysen, einschließlich Techniken für Vorhersagemodelle und Validierung. Damit wird die statistische Datenanalyse auf eine neue Ebene gehoben. Anwender können die Leistung und Geschwindigkeit des Supercomputers auf ihrem Schreibtisch nutzen und ihre Daten mithilfe einer intuitiven Anwenderoberfläche erkunden.

Fordern Sie eine JMP Pro-Evaluierung an

Haben Sie etwas Zeit?
Sehen Sie die Leistungsfähigkeit von JMP Pro in Aktion.

Erstellung besserer Modelle

Die Beschreibung der im Vorjahr erzielten Ergebnisse ist kein besonders schwieriges Unterfangen. Aber ohne die richtigen Werkzeuge für die Vorhersageanalyse ist die Erstellung eines Modells, das den Erfolg bei neuen Kunden, neue Prozesse oder neue Risiken beschreibt, denkbar schwer. JMP Pro bietet eine Vielzahl von Algorithmen zum Erstellen besserer Modelle Ihrer Daten.

Erstellung besserer Modelle
Gray gradation

Treffen Sie bessere Entscheidungen dank besserer Vorhersagemodelle

Verbessern Sie die Aussagekraft Ihrer Vorhersagemodelle mit verschiedenen Datentypen, einschließlich unstrukturierter Textdaten aus Reparaturprotokollen, technischen Aufzeichnungen sowie Antworten und Kommentaren aus Kundenumfragen. Sie können diese Daten mit JMP Pro organisieren und in nützliche Ergänzungen für Ihre Vorhersagemodelle verwandeln, die zu verlässlicheren Entscheidungen beitragen.

Treffen Sie bessere Entscheidungen dank besserer Vorhersagemodelle

Entwickeln und verwalten Sie Ihre Modelle effizienter mit einem zentralen Modellierungsdepot

Die Verwaltung Ihrer Modelle muss nicht mühsam sein – JMP Pro macht die Arbeit mit vielen Modellen einfach. Sie können Code für andere Systeme wie SAS generieren, speichern, analysieren und vergleichen.

Entwickeln und verwalten Sie Ihre Modelle effizienter mit einem zentralen Modellierungsdepot
Gray gradation

Nutzen Sie die entscheidenden Statistikinstrumente für Ihre Arbeit

JMP Pro bietet eine Sammlung der nützlichsten statistischen Instrumente, die von den Mathematikern und Statistikern aus dem JMP-Entwicklerteam zusammengestellt und gepflegt werden. Anwender finden, was sie brauchen, um ihre Daten zu analysieren, ohne von den verfügbaren Alternativen überwältigt zu sein oder eigenen Programmcode schreiben zu müssen. Durch dynamisch verknüpfte Daten, Statistiken und Graphiken erweckt JMP Pro Ihre Forschungsergebnisse in einer 3D-Darstellung oder einer animierten Graphik zum Leben. Sie erhalten wertvolle neue Einblicke, die Ihre Erklärungen vereinfachen.

Nutzen Sie die entscheidenden Statistikinstrumente für Ihre Arbeit
JMP Pro gradation

Die Schlüsselfunktionen von JMP® Pro


  • Vorhersagemodelle und Validierung

    Verwenden Sie die umfangreichen Algorithmen von JMP Pro zur effektiveren Erstellung und Validierung Ihrer Modelle.

  • Modellvergleich

    Erstellen Sie eine Vielzahl von Modellen und ermitteln Sie das beste Modell für das zu lösende Problem.

  • Formeldepot und Scorecode

    Organisieren Sie Ihre Modelle und speichern Sie den Modell-Scorecode im Formeldepot.

  • Verbindung mit dem großen Funktionsumfang von SAS®

    Nutzen Sie den einfachen Zugriff auf die außergewöhnliche Tiefe von SAS Analytics und die Datenintegration.

  • Moderne Modellierung

    Nutzen Sie neue Modellierungstechniken, einschließlich der verallgemeinerten Regression, für die Erstellung besserer Modelle, selbst wenn die Datenlage nicht einfach ist.

  • Zuverlässigkeitsblockdiagramme

    Lokalisieren und beheben Sie einfach Schwachstellen in Ihrem System, sodass Sie besser informiert sind und zukünftige Systemausfälle vermeiden können.

  • Simulation reparierbarer Systeme

    Simulieren Sie Systemreparaturereignisse, um Ausfallzeiten und Anzahl sowie Kosten von Reparaturereignissen zu ermitteln.

  • Abdeckende Arrays

    Entwerfen Sie Versuche, bei denen die Wahrscheinlichkeit, Fehler zu finden, möglichst groß und die Kosten und der Aufwand möglichst gering sind.

  • Gemischte Modelle

    Analysieren Sie Daten zu Zeit und Raum, wobei mehrere Subjekte gemessen oder Variablengruppen korreliert werden.

  • Uplift-Modelle

    Prognostizieren Sie Kundensegmente, die am wahrscheinlichsten positiv auf ein Angebot reagieren, um gezielte Marketingentscheidungen zu treffen.

  • Erweiterte statistische Berechnungsmethoden

    Verwenden Sie exakte statistische Tests, exakte nichtparametrische statistische Tests und Bootstrapping-Statistiken.

  • Weitergeben und Kommunizieren von Ergebnissen

    Geben Sie Erkenntnisse in Form dynamisch verknüpfter Daten weiter, die in animierten Graphen, 3D-Diagrammen und interaktiven Berichten zum Leben erweckt werden.


Back to Top