1.
Wählen Sie Hilfe > Beispieldatenbibliothek und öffnen Sie Companies.jmp.
2.
Wählen Sie die Spalte Type aus, indem Sie einmal auf die Spaltenüberschrift klicken.
3.
Wählen Sie Spalten > Neu codieren aus.
5.
Klicken Sie auf Fertig und wählen Sie in der Liste die Option Zuweisung des Ergebnisses.
Abbildung 3.7 Neukodierungsfenster
4.
Wählen Sie Füllen > Sequenz bis Tabellenende wiederholen.
Um ein Muster fortzusetzen, anstatt es zu wiederholen (1, 2, 3, 4, 5, 6, ...), wählen Sie Sequenz bis Tabellenende fortsetzen. Sie können mit diesem Befehl auch Muster wie (1, 1, 1, 2, 2, 2, 3, 3, 3, ...) erstellen.