Dieses Beispiel verwendet die Beispieldatentabelle Companies.jmp, die Finanzdaten für 32 Unternehmen aus der Pharma- und Computerindustrie enthält.
1.
Wählen Sie Hilfe > Beispieldatenbibliothek und öffnen Sie Companies.jmp.
2.
Wählen Sie Analysieren > Y nach X anpassen.
3.
Wählen Sie Sales ($M) aus und klicken Sie auf Y, Zielgröße.
4.
Wählen Sie # Employ aus und klicken Sie auf X, Faktor.
Abbildung 8.2 Ursprüngliches Streudiagramm
6.
8.
Wählen Sie Zeilen > Ausschließen/Einschließen. Der Punkt wird aus der Analyse ausgeschlossen und das Streudiagramm wird automatisch aktualisiert.
Abbildung 8.3 Aktualisiertes Streudiagramm
9.
Passen Sie eine Regressionslinie an, indem Sie Gerade anpassen aus dem roten Dreiecksmenü auswählen. Regressionslinie und Analyseergebnisse zeigt die Regressionslinie und die Analyseergebnisse im Berichtsfenster.
Abbildung 8.4 Regressionslinie und Analyseergebnisse
11.
Wählen Sie Zeilen > Ausschließen/Einschließen. Die Regressionslinie und die Analyseergebnisse werden automatisch aktualisiert und stellen den Ausschluss des Punkts dar.
Abbildung 8.5 Aktualisierte Regressionslinie und Analyseergebnisse