Interaktive Datenvisualisierung und ihre Bedeutung für die Industrie

Keynote und Podiumsdiskussion (auf englisch)

Keynote

Harte Lektionen in puncto Datenvisualisierung, die ich im Laufe meiner Karriere lernen musste

 

Alberto Cairo hat die letzten 20 Jahre damit verbracht, Datenvisualisierungsmethoden zu entwickeln und anderen seine Fähigkeiten zu vermitteln.

„Wir befinden uns im zweiten goldenen Zeitalter der Datenvisualisierung“, betont Cairo, Inhaber des Knight-Lehrstuhls für visuellen Journalismus und leitender Experte für Datenvisualisierungen im Bereich Data Science und Computing an der University of Miami „Das haben wir nicht zuletzt dem Aufkommen von Tools wie JMP® zu verdanken, die es uns ermöglichen, auf Daten zuzugreifen, diese zu verstehen und zu analysieren, um Erkenntnisse daraus zu gewinnen.“

Cairo teilt Lektionen, die er im Laufe seiner Karriere gelernt hat, darunter:

  • wann man Visualisierungen anstatt einer Tabelle verwenden sollte
  • Mythen rund um das Thema Visualisierung, die es zu hinterfragen gilt
  • warum Ihre Visualisierung weniger intuitiv ist, als Sie vielleicht annehmen
  • warum Sie mehrere Datenansichten mit unterschiedlicher Detailtiefe erstellen sollten
  • der Zweck verschiedener Grafiken
  • die grundlegende Ursache für die Verwendung von Visualisierungen
Podiumsdiskussion

MARELLI, Coloplast und Bluepharma machen Datenvisualisierung zu einem zentralen Baustein der Problemlösung und Innovation 

 

Versierte Unternehmen setzen auf Visualisierungen, um Daten zu verstehen und Erkenntnisse zu gewinnen. Dieser Ansatz erhöht die Wirksamkeit von Daten und Ergebnissen, ermöglicht eine intensivere Zusammenarbeit und beschleunigt geschäftsbereichsübergreifend die Entscheidungsfindung.

Im Rahmen dieser Podiumsdiskussion besprechen Experten auf dem Gebiet der Datenvisualisierung, die in den Bereichen Wissenschaft, Technik und Data Science tätig sind, die Bedeutung interaktiver Visualisierungen für ihre Arbeit, warum nicht mehr Unternehmen die Vorteile grafischer Techniken nutzen, wie Sie mit Einwänden und Bedenken innerhalb des eigenen Unternehmens umgehen können, und wie Sie Best Practices in Zusammenhang mit der Datenvisualisierung implementieren können.

Diese Experten nehmen an der Diskussion teil:

  • Alberto Cairo, Knight-Lehrstuhl für visuellen Journalismus und Assistant Professor, Department of Journalism and Media Management, University of Miami
  • Branca Almeida Silva, Formulation Development Coordinator – Differentiated Technologies, Bluepharma
  • György Trefán, Process Developer, Coloplast
  • Simone Cianchini, WW Innovation and Improvements Quality Manager, Electronics Business Unit, MARELLI

Sehen Sie die Podiumsdiskussion vorab

Back to Top