JMP®: Ihre zentrale Plattform für Datenzugriff, -analyse und -präsentation


  • Sparen Sie Zeit- und Arbeitsaufwand

    Nutzen Sie eine zentrale Plattform, auf der Sie Daten aus verschiedenen Quellen importieren und abrufen können, um diese im Handumdrehen zu analysieren und Ihre Entdeckungen anschließend mit anderen zu teilen.

  • Optimieren Sie Ihre Prozesse schneller

    Fördern Sie die Reproduzierbarkeit, verkürzen Sie Ihre Markteinführungszeiten und reduzieren Sie die Abweichungsquote, indem Sie wiederkehrende Analyseprozesse automatisieren – ohne eine einzige Zeile Code schreiben zu müssen.

  • Beseitigen Sie Komplikationen und Komplexität

    Mit unserer umfassenden Analytics-Suite können Sie Probleme jeglicher Größenordnung lösen.

  • Maximieren Sie den Mehrwert Ihrer Investitionen

    Rationalisieren Sie Ihre Prozesse, ohne auf mehrere Tools zurückgreifen zu müssen, die alle die gleichen Probleme lösen sollen, und ohne Ihr Team zu vergrößern.

Zugriff auf Daten

  • Profitieren Sie von einem schnellen und einfachen Datenzugriff, unabhängig von der Quelle: Excel, Flat-Dateien, relationale Datenbanken, APIs, R, Python, SAS und mehr.
  • Die Self-Service-Datenextraktion erfolgt in nur wenigen Klicks – keine Programmierung, keine IT und kein DBA erforderlich.
  • Vorformatierte und optimierte Daten werden zur Visualisierung, Exploration und Analyse in JMP importiert – das spart Ihnen Zeit und Arbeitsaufwand.

Zusammenführung und Bereinigung von Daten

  • Verbringen Sie weniger Zeit damit, Ihre Daten für die Analyse vorzubereiten, und konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, innovativ zu arbeiten, zu experimentieren und relevante Insights aufzudecken.
  • Reduzieren Sie die Komplexität Ihrer Daten – vor allem bislang als unnütz angesehener Daten (wie Text, Bildern und Funktionen) –, indem Sie die visuellen und interaktiven JMP-Tools nutzen.
  • Transformieren Sie Ihre Daten und führen Sie diese so zusammen, dass sie sinnvoll auf Ihre konkrete Problemstellung angewandt werden können – anstatt Ihre Prozesse an Ihre Daten anzupassen. Denn Ihre Daten sollten nicht darüber entscheiden, was Sie tun können und was nicht.

Datenexploration und -visualisierung

  • Visualisieren Sie Ihre Daten anhand von Diagrammen, um Muster zu identifizieren – auch solche, die vom Trend abweichen.
  • Decken Sie mit der interaktiven Funktion „Graphik erstellen“ im Handumdrehen versteckte Beziehungen auf.
  • Nutzen Sie die umfangreiche JMP-Toolbox für die Erstellung präsentationsfertiger Graphen, mit denen Sie Ihre Arbeitsergebnisse effektiver veranschaulichen können.
  • Binden Sie Ihre Daten in Graphen ein, die als interaktive Schnittstellen zu den verknüpften Daten fungieren.

Statistische Versuchsplanung

  • Evaluieren Sie Ursache und Wirkung anhand der statistischen Versuchsplanung – auch wenn Ihnen nur begrenzte Ressourcen zur Verfügung stehen.
  • Entwickeln Sie anhand der Funktion „Design nach Maß“ effiziente Experimente, in denen Sie vorhandene Nebenbedingungen und Prozessbeschränkungen sowie das verfügbare Budget berücksichtigen.
  • Nutzen Sie ein definitives Screening-Design zur Identifizierung wichtiger Effekte, wenn multiple Faktoren berücksichtigt werden müssen.

Grundlegende Datenanalyse und -modellierung

  • Analysieren Sie eine, zwei oder mehr Variablen gleichzeitig anhand von verknüpften Analysen, um versteckte Erkenntnisse aus Ihren Daten herauszuarbeiten.
  • Erkunden und interpretieren Sie Analyseergebnisse anhand spezifischer Graphen für die jeweiligen statistischen Kenngrößen.
  • Lassen Sie JMP basierend auf Ihren Daten und den ausgewählten Variablen den richtigen Test und das richtige Modell für Sie auswählen.
  • Führen Sie parallel zu Ihren Hauptanalysen statistische Just-in-Time-Analysen durch, um Ihr Problem innerhalb eines einzigen Analysefensters zu lösen.

Erweiterte statistische Modellierung

  • Meistern Sie problemlos diverse Modellierungsaufgaben (univariate, multivariate und multifaktorielle).
  • Nutzen Sie Ihre Daten in modernen Erfassungsformaten – Text, funktionale Daten und mehr – und wandeln Sie diese um, um nützlichere Modelle zu erstellen und dadurch aufschlussreichere Insights aufzudecken.

 

Vorhersagemodellierung und maschinelles Lernen

  • Erstellen Sie bessere und nützlichere Modelle dank moderner Methoden zur Vorhersagemodellierung wie Regression, neuronale Netzwerke und Entscheidungsbäume.
  • Mit Modell-Screening können Sie mehrere Vorhersagemodelle automatisch anpassen, um dann das jeweils beste Modell auszuwählen.
  • Vermeiden Sie Overfitting durch Kreuzvalidierung und k-fache Kreuzvalidierung.
  • Nutzen Sie Machine-Learning-Methoden, ohne selbst Code schreiben oder Algorithmen anpassen zu müssen.

Qualitätsmanagement und Prozessplanung

  • Mit der interaktiven Funktion „Qualitätsregelkarte erstellen“, mit der Sie potenzielle Ursachen von Variationen per Drag-and-Drop erforschen können, profitieren Sie von einer ganz neuen Methode zur Prozessüberwachung anhand von Shewhart-Regelkarten.
  • Sie können sich JMP Live-Benachrichtigungen zusenden lassen, wenn anhand von Qualitätsregelkarten festgestellt wurde, dass Werte Ihre Eingriffsgrenzen überschritten haben.
  • Studieren Sie die Prozessfähigkeit und Performance verschiedener Variablen gleichzeitig, um leicht Prozesse zu identifizieren, die den Erwartungen nicht entsprechen. Untersuchen Sie problematische Prozesse im Detail, um Ursachenforschung zu betreiben.

Zuverlässigkeitsanalyse

  • In der Fertigung ist die Produktzuverlässigkeit eng mit dem geschäftlichen Erfolg verbunden. Die Zuverlässigkeitsanalysetools in JMP helfen Ihnen, Ausfälle zu vermeiden und Garantiefälle zu verringern.
  • Anhand von Tools, die Trends und Ausreißer in Ihren Daten und Modellvorhersagen identifizieren, finden Sie kritische Designschwächen und Defekte in Materialien und Prozessen, und können dann herausfinden, wie Sie diese minimieren können.

Verbraucher- und Marktforschung

  • JMP bietet Ihnen ein umfassendes Toolset für Marketing- und Marktforschungsanalysen. Nutzen Sie diese Ergebnisse, um bessere Produkte auf den Markt zu bringen, auf Markttrends zu reagieren, Ihre Rendite zu verbessern und sich von der Konkurrenz abzuheben, indem Sie Ihre Kunden besser verstehen.
  • Teilen Sie wichtige Insights zu Ihren Kunden mit Ihren F&E-Teams, Ihren Führungskräften und Ihrem Vertrieb, indem Sie objektive Daten präsentieren statt nur Meinungen und vereinzelte Belege.

Automatisierung und Skripterstellung

  • Profitieren Sie von der Flexibilität von JMP, indem Sie sowohl den mausgesteuerten, nutzerfreundlichen Workflow und eine visuelle Nutzeroberfläche verwenden als auch ein umfangreiches Scripting-Interface-Backend.
  • In JMP können Anwender mit unterschiedlichen Programmierkenntnissen unterschiedliche Automatisierungsmethoden verwenden. Damit Sie die Automatisierung möglichst zielorientiert einsetzen können, profitieren Nutzer ohne umfangreiches Know-how von codelosen Automatisierungsroutinen, während erfahrene Nutzer vollständig benutzerdefinierbare Anwendungen erstellen können.
  • Fortgeschrittene Nutzer können in ihrem gesamten Unternehmen Anwendungen, benutzerdefinierte Arbeitsabläufe und domainspezifische Tools bereitstellen, die Nutzern optional codelosen Zugriff auf SAS-, MATLAB-, Python- und R-Routinen bieten.

Anpassung an verschiedene Anwendergruppen

  • Machen Sie die verschiedenen JMP-Output-Formate zum neuen Standard in Ihrem Unternehmen, um die einzigartigen Bedürfnisse Ihres Teams, Ihrer Abteilung und Ihres Unternehmens zu bedienen.
  • Sie können alle Aspekte von JMP – Grafiken, Statistiken, Standardansichten und mehr – benutzerspezifisch einrichten, um die Plattform an die Arbeitsweise Ihres Unternehmens anzupassen (statt umgekehrt).

Inhaltsgestaltung

  • Wandeln Sie statistische Projektergebnisse in vereinfachte Darstellungen um, um Ihre Arbeitsergebnisse auf zugängliche Weise an Entscheidungsträger zu kommunizieren.
  • Bieten Sie Entscheidungsträgern handfeste Einblicke in Ihre Daten, damit diese gut informierte Entscheidungen treffen können.
  • Organisieren, dokumentieren und fassen Sie Inhalte zusammen, um die Reproduzierbarkeit Ihrer Arbeit sowie die Rechenschaftslegung zu unterstützen.

Freigabe und Kommunikation von Ergebnissen

  • Nutzen Sie reibungslose Präsentationen Ihrer Experimentergebnisse, um gut informierte Entscheidungen treffen zu können.
  • Verlassen Sie sich für die Entscheidungsfindung auf eine zentrale Informationsquelle statt auf multiple Versionen Ihrer Daten.
  • Nutzen Sie JMPs komplette Analyseplattform zur Modellierung und Präsentation von Ergebnissen, anstatt sich auf ein Tool für die statistische Analyse und ein weiteres für die Präsentation Ihrer Ergebnisse zu verlassen.