Live Webinar

Industrie 4.0: Erweitern Sie Ihr Produkt- und Prozesswissen mit Informationen aus Inline-Sensoren und anderen Datenquellen 

Datum: 18. März 2021
Uhrzeit: 11:00 - 11:30 CET
Ort: Online
Anmeldung: Kostenlos

Die Menge an Daten aus Messungen von Sensoren und den zugehörigen Systemen macht es immer schwieriger, nützliche Informationen herauszufiltern, mit denen wir unsere Produkte und Prozesse verbessern oder optimieren können. Dies ist nur eine der zahlreichen Herausforderungen, die Industrie 4.0 Inititativen und die damit verbundende stetig wachsende Datenmenge mit sich bringen. Wir zeigen, wie Sie diese Datenherausforderungen bewältigen, um schnell tiefgehende Erkenntnisse aus den Inline-Sensormessungen und anderen Datenquellen zu gewinnen.

Sie lernen Folgendes:

  • Schnelle Bewertung und Vorbereitung Ihrer Daten für die Analyse
  • Ermitteln von Beziehungen zwischen Variablen, von denen einige möglicherweise häufiger als andere gemessen werden (wodurch eine Zeitverzögerung in den Beziehungen zwischen Variablen entsteht)    
  • Gewinn von Erkenntnissen aus dieser Analyse, um Ihre Produkte und Prozesse zu verbessern oder zu optimieren

Melden Sie sich jetzt für dieses Webinar an.

*
*
*
 
 
*
*
*
  Ich möchte JMP Newswire, den monatlichen Newsletter für JMP Anwender, abonnieren.
  Ja, ich möchte gelegentlich E-mails zu JMP Produkten und Veranstaltungen erhalten.

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Nutzungsbedinungen von SAS Institute GmbH für das vorliegende Informationsangebot. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich gemäß der SAS Privacy Policy gehandhabt.

 
 
ABOUT THE SPEAKER
Florian Vogt

Florian Vogt ist Systems Engineer für JMP in Deutschland. Bevor er zu SAS Institute kam, arbeitete er als Verfahrensingenieur in der Forschung und Entwicklung bei Südzucker AG, wo er sich mit Prozessoptimierung, Produktentwicklung und Prozessevaluierung beschäftigte. Florian Vogt hat einen Master of Science in Biotechnologie.

Back to Top