JMP data visualization illustration - bubble plot

DATA INSIGHT

Live-Webinar

Verbesserung eines bestehenden Prozesses anhand historischer Daten

Datum: 25. August 2022
Uhrzeit: 11:00 Uhr CEST
Veranstaltungsort: online
Registrierung: kostenlos

Sammeln Sie Daten als je zuvor? Können Sie einen größeren Teil der Attribute Ihres Systems messen und diese Daten speichern und aufbewahren? Werden einige Daten öfter als andere Systemattribute gemessen?  Fragen Sie sich, wie Sie das in Ihren Daten verborgene Potenzial nutzen können?

Erfahren Sie, wie statistische Prozessmodellierung dazu beitragen kann, wichtige Zusammenhänge in Ihren Daten zu untersuchen, identifizieren und zu nutzen – und gleichzeitig Ihr Verständnis für die eigentlichen Vorgänge zu erhöhen. In diesem Webinar vermitteln wir Ihnen ein Verständnis dafür, wie Sie mithilfe von statistischer Modellierung:

  • aussagekräftige Erkenntnisse und Ideen aus Ihren Daten generieren,
  • ein tieferes Verständnis für Produkte und Prozesse erlangen, wenn einige der Variablen mit höheren Häufigkeiten gemessen werden als andere;
  • bessere Ergebnisse aus Ihren Daten ziehen können;
  • Zeit sparen und Ihre Effektivität steigern können.

Florian Vogt, JMP
Referent

Florian Vogt

Florian Vogt ist Systems Engineer bei JMP, wo er den Vertrieb und die Kundenentwicklung in der DACH-Region unterstützt. Bevor er zu JMP kam, arbeitete er in der Verfahrenstechnik für die Südzucker AG und BASF. Er hat einen MS in Biotechnologie von der Hochschule Mannheim.

Jetzt für unser Webinar registrieren

*
*
*
 
*
*
*
*
  Ich möchte JMP Newswire, den monatlichen Newsletter für JMP Anwender, abonnieren.
  Ja, ich möchte gelegentlich E-mails zu JMP Produkten und Veranstaltungen erhalten.

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Nutzungsbedinungen von SAS Institute GmbH für das vorliegende Informationsangebot. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich gemäß der SAS Privacy Policy gehandhabt.