Wie Versuchsplanung Innovationen vorantreiben kann

Okt.

8

10:30 – 12:00 MESZ | 9:30 – 11:00 BST

Können Sie strukturierte Experimente nutzen, um unlösbare Probleme zu lösen und neuartige Produkte zu schaffen?

Das Ausprobieren neuer Dinge ist die Grundlage für Innovation. Wenn Sie für eine Organisation arbeiten, die neue Produkte oder Prozesse einführt, oder in einer Branche, die sich durch Schnelligkeit, Präzision oder harten Wettbewerb auszeichnet, dann haben Sie vielleicht vom Prinzip der Versuchsplanung (DOE – Design of Experiments) gehört. Mit DOE steuern wir aktiv Faktoren nach einem vorgegebenen Plan, um ein nützliches, neues Verständnis der Beziehungen zwischen den Inputs und Outputs zu gewinnen. Mit DOE  können wir vorhandene Daten besser nutzen und  Probleme lösen, die wir vorher nicht lösen konnten. Außerdem unterstützt die Methodik die Entscheidungsfindung und Innovation und führt uns zu neuen Fragen, die wir untersuchen sollten.

George Box sagte einmal: „Die Entdeckung des Unerwarteten ist wichtiger als die Bestätigung des Bekannten“. Analog hierzu können Ihnen durch DOE gewonnene, nicht-intuitive Erkenntnisse und Effizienzen einen erheblichen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Seien Sie bei diesem Keynote-Vortrag und der nachfolgenden Podiumsdiskussion dabei, in der wir das Konzept DOE vereinfachen und greifbar machen möchten. Unsere Referenten setzen sich leidenschaftlich dafür ein, dass alle Ingenieure und Wissenschaftler DOE als ein wesentliches Instrument für die effiziente und effektive Entdeckung praktischer Erkenntnisse einsetzen. Nehmen Sie teil und erfahren Sie, welche Möglichkeiten DOE bietet, um Innovationen zu beschleunigen, schnellere und besser vorhersehbare Zyklen zu erreichen und Zeit zu sparen. Zudem werden reale DOE-Fallstudien von prominenten Unternehmen präsentiert, die viel über ihre Erfolge und Herausforderungen bei der Umsetzung strukturierter Experimente zu berichten haben.

Keynote

Peter Goos

Peter Goos

Professor an der Fakultät für Biowissenschaftsingenieurwesen der Universität Leuven und an der Fakultät für angewandte Wirtschaft der Universität Antwerpen

Peter Goos ist Experte für statistisches Design und die Analyse von Experimenten. Neben zahlreichen einflussreichen Artikeln in verschiedenen wissenschaftlichen Publikationen veröffentlichte er die Bücher The Optimal Design of Blocked and Split-Plot Experiments und Optimal Experimental Design: A Case-Study Approach. Für seine Arbeit erhielt Peter Goos zwei Shewell Awards und zwei Lloyd S. Nelson Awards der American Society for Quality, den Ziegel Award und den Statistics in Chemistry Award der American Statistical Association sowie den Young Statistician Award des European Network for Business and Industrial Statistics.

Podiumsdiskussion

Wie können Sie Ihrem Unternehmen helfen, agil zu bleiben und zu wissen, wann ein Konzept funktioniert – und wann nicht? Die Realität ist, dass viele unserer Prozesse viel zu komplex sind, als dass wir uns allein auf die Theorie verlassen könnten. Immer dann, wenn es mehr als einen Faktor gibt (also in fast allen Situationen der realen Welt) ist ein Design, das nur einen Faktor auf einmal verändert, ineffizient. Um klar zu erkennen, wie Faktoren gemeinsam eine Zielgröße verändern, müssen Sie DOE verwenden. Hören Sie Beispiele aus der Praxis während einer Diskussion mit Industrieexperten.

Sie lernen:

Wenn es um die Lösung von Problemen in der industriellen F&E und Fertigung geht, brauchen wir strukturierte Experimente, um grundlegende Kenntnisse über unsere Systeme, Prozesse und Produkte zu erlangen. Und wenn die Prozesse gut definiert und vorhersehbar sind, kann Ihr Unternehmen den Zeitplan für die Markteinführung und Vermarktung besser einhalten. Ohne dieses Wissen laufen Sie in einer sich ständig verändernden Welt Gefahr, Ihren Wettbewerbsvorteil, Ihre Gewinne oder sogar Ihr gesamtes Geschäftsmodell zu verlieren.

Sie gewinnen dabei ein besseres Verständnis der folgenden Faktoren:

 
  • Warum (und wann) effektive Organisationen DOE verwenden. 
  • Warum DOE effektiver ist als „Faktor für Faktor“-Experimente. 
  • Wie man die wenigen Faktoren findet, welche die Zielgrößen am meisten beeinflussen. 
  • Die entscheidende Rolle von DOE bei der Führung eines Unternehmens mit dem geringsten Aufwand. 
  • Wie Sie intelligente Versuchspläne schneller und effizienter erstellen, wodurch Sie Zeit und Aufwand sparen und Ihre Mittel zielgerecht einsetzen können.
  • Wie Sie DOE nutzen, um mehr Zeit für die Wissenschaft zu haben, die Sie begeistert. 
  • Warum Organisationen die Vorteile von DOE nicht nutzen – und wie diese Barrieren überwunden werden können. 
  • Tipps zum Starten und Verfolgen von Initiativen, um in Ihrer Organisation strategisch neue Dinge auszuprobieren.

Das Panel

Back to Top